Handbuch

Die folgenden Ordner enthalten unsere wesentlichen (publizierbaren) Materialien sowie Hinweise für die Durchführung von SaW. Die empfohlene Vorlaufszeit (insbesondere: Problemformulierungen) beträgt 18 Monate.

Die meisten Ordner enthalten ein ZIP Archiv, das den Inhalt des Ordner gebündelt zum Download anbietet. Sie müssen also nicht jede Datei einzeln herunter laden.

  1. Probleme [Einzelarbeitsaufträge für die Firmen in den Nationen]: Strukturierung möglicher Problemfelder (Mindmap); Suche nach geeigneten und altersangemessenen Problemen;  Identifikation von Schwerpunkten; Einführung in die Arbeit mit der Dokumentenvorlage; Problemformulierung (ca. 250 Probleme); Hinweis: global einsetzbare Probleme erleichtern die Arbeit und reduzieren den Arbeitsaufwand bei der Vorbereitung erheblich!
  2. Nationenordner [Sammlung der Unterlagen und Materialien für die Spielleitung in den Nationen]: oberstes Blatt ist immer die Tagesorder an die Spielleitung; es folgenden die Startwertetabellen für das jeweilige SaW-Jahr (siehe WTO); dann die Formulare und Unterlagen nach Dokumentennummerierung abheften; Probleme und Folienkopien der Formulare für die Problemlösungspräsentationen der Firmen immer zusammen und im Ordner hinten ablegen; Bewertungsformulare für die Spielleitung im Rahmen der Problemlösungspräsentationen sowie Zusatzprobleme und weitere Formulare bei der Wabenleitung vorrätig halten
  3. ID-Karten / Gangkarten [Rollenkarten]: ID-Karten in der Einführung vor SaW-Tag-1 austeilen aber nie mit nach Hause geben; ID-Karten bleiben während der Pausen in der Nation
  4. WTO [Ökonomiesimulation]: gute Quellen für die Startwerte im Jahr 1 sind Echtweltdaten - z.B. von der WTO oder der Statistikabteilung der UN; gute Quellen für die Militärwerte sind die Datenbanken bei SIPRI; unsere Geldscheine müssen an das eigene SaW angepasst werden
  5. UNO-Presse-NGO [Kernsimulation]: auf den Nationentischen in der UNO liegen Länderinformationen (z.B. Auszüge Fischer-Weltalmanach), Band mit Kurzzusammenfassung wesentlicher internationaler Verträge (z.B. UN, NATO, INF, START, OSZE, Chemiewaffenübereinkommen, WTO, Atomwaffensperrvertrag, Internationales Seerecht, Weltraumvertrag), Startwerte der Nation (siehe WTO); Vertragsformulare liegen bei der UN